Der Großtagebau Espenhain
                  Wir für unsere Kohle


Gästebuch

22 Einträge auf 2 Seiten
Sonus Complete
01.07.2020 07:36:18
Hearing is a complex process and hearing loss appears gradually in most cases, many people fail to notice it until it begins to affect their lives. To improve hearing, they might get hearing aids or start meditating to get a grasp on the sounds around them. Hearing aids are the medical devices to address your hearing loss, while yoga and meditation can help you handle stressful situations better.
https:­//­www.­pharmiweb.­com/­press-­release/­2020-­06-­25/­sonus-­complete-­reviews-­customer-­exposed-­truth-­must-­read
Weight Loss Tricks
01.07.2020 07:31:58
Protein shakes can help a person to gain weight easily and efficiently. A shake is most effective at helping to build muscle if drunk shortly after a workout. However, it is important to note that premade shakes often contain extra sugar and other additives that should be avoided. Check labels carefully.
https:­//­www.­pharmiweb.­com/­press-­release/­2020-­06-­25/­leptoconnect-­pills-­review-­read-­customer-­reviews-­and-­side-­effects
Weight Loss Tips
26.06.2020 07:21:31
I was always aware that I was overweight but I did not really do anything for the same. I should have paid attention to my diet atleast, but I kept struggling with my weight and did not bother to change my lifestyle even a bit. However, there came a time when I gradually realised that I needed to step out of my comfort zone and get back in shape. All my life people have been giving my unsoliticed pieces of advice on how to lose weight. I decided to prove them wrong and get back in shape!
https:­//­goodmenproject.­com/­health/­leptoconnect-­review-­does-­100-­effective-­and-­unique-­formula/­
NutraVestaProVen supplement
25.06.2020 10:04:00
If you’re trying to lose weight fast, it can be easy to get caught up with fad diet or other 'quick fixes' that promise a flat stomach in days. That's especially true if you are stuck at home on lockdown, and scoffing barbecue in your newly acquired hot tub. Sure, you can now exercise outdoors as much as you like, but you’re still likely to be moving less and eating more, especially if you are usually a gym goer, and haven’t been able to acquire home gym equipment to tide you over.
https:­//­apnews.­com/­ec2509553645b99b35a1bd4e­daf4437e
Britta
22.06.2020 08:35:52
Greetings from Colorado! I'm bored to tears at work so I decided to browse your site on my iphone during lunch break. I enjoy the info you present here and can't wait to take a look when I get home. I'm amazed at how quick your blog loaded on my cell phone.. I'm not even using WIFI, just 3G.. Anyways, fantastic blog!
https://norcalbma.org/
Agnes
22.06.2020 08:29:38
Hey would you mind letting me know which web host you're utilizing? I've loaded your blog in 3 completely different internet browsers and I must say this blog loads a lot faster then most. Can you suggest a good web hosting provider at a fair price? Thanks, I appreciate it!
https:­//­www.­rivercitysportsblog.­co
Danica
22.06.2020 08:23:23
Woah! I'm really enjoying the template/theme of this blog. It's simple, yet effective. A lot of times it's very difficult to get that perfect balance between user friendliness and visual appearance. I must say that you've done a excellent job with this. Additionally, the blog loads extremely quick for me on Opera. Superb Blog!
https:­//­www.­get-­access.­com/­
Sleepless Affects Weight Loss
16.06.2020 13:17:47
Sleep and weight have been linked by scientists for a long time now. On average, the less people sleep, the more they weigh, and the more likely they are to put on excess pounds over time. For example, middle age adults who sleep fewer than seven hours per night have higher weights per height, and are more likely to be obese than those who sleep seven or more hours. One study of almost 70,000 women who were followed for 16 years found that those who slept five hours a night were 32 percent more likely to gain a lot of weight (33 pounds or more) than women who slept at least seven hours a night. Women who slept six hours per night were 12 percent more likely to gain at least 33 pounds over the course of the study.
https:­//­www.­derekblog.­com/­resurge-­supplement-­reviews/­
Leptin Weight loss
16.06.2020 13:11:13
When you cut calories, you may drop weight for the first few weeks, for example, and then something changes. You eat the same number of calories but you lose less weight or no weight at all. That’s because when you lose weight you’re losing water and lean tissue as well as fat, your metabolism slows, and your body changes in other ways. So, in order to continue dropping weight each week, you need to continue cutting calories.
https:­//­www.­derekblog.­com/­leptoconnect-­supplement-­reviews/­
LeptoConnect Supplement Reviews
12.06.2020 09:24:53
Your body produces many hormones that help you eat the right amount of food and maintain a healthy weight. Leptin is one of them. Leptin hormone is produced by your fat cells. When you have more fat, you produce more leptin. After your fat cells make leptin, it travels through the bloodstream to the hypothalamus. The hypothalamus is the part of your brain that regulates hunger, thirst, mood, and many other physical functions.
https:­//­zobuz.­com/­leptoconnect-­reviews-­ingredients-­price-­and-­where-­to-­buy/­2338/­
Resurge Pills
12.06.2020 09:20:38
When sleeping well, impressive changes begin to occur in the body. Even without making the effort to exercise during sleep, the same changes occur during exercise. Sleeping well is more important to lose weight than diet or exercise. How to lose weight includes knowing what is the best diet and the best exercise, but it is also necessary to know what you must do to sleep well.
https:­//­zobuz.­com/­leptoconnect-­reviews-­ingredients-­price-­and-­where-­to-­buy/­2338/­
Fam. Keyselt
22.03.2020 22:18:30
Hallo Thomas,
im Namen meiner Großmutter möchte ich mich ganz herzlich bei Dir bedanken. Nicht zuletzt durch deine vielen Bilder konnte auch ich einen guten Einblick in das damalige Arbeitsleben meiner Großmutter erhalten. Sie selbst bezeichnete ihre Tätigkeit im Tagebau als schönste Zeit im Leben. Vielen Dank und herzliche Grüße
Charlene Wolff
07.08.2019 11:33:52
Ich habe den Bergbau-Technik-Park Großpösna besichtigt. Die Größenordnungen sind für mich ziemlich unfassbar. Gerade deshalb finde ich es toll, dass es hier so viel Anschauungsmaterial gibt.
Wenn ich mir allerdings vorstelle, dass die Löcher in der Erde durch den Abbau von Erdöl und Erdgas oder auch Steinkohle ja noch viel gigantischer sein müssen, als die der Braunkohle, wird mir ganz anders.
Um es zu begreifen, muss man es selber erlebt haben.
Dr. Haupt, Verein Erdgeschichte im Südraum Leipzig
01.03.2019 11:26:09
Guten Morgen, Thomas,
obwohl Dein Beitrag in unserer Vortragsreihe schon 4 Wochen zurück liegt möchzten wir uns auch auf diesem Wege nochmals bei Dir bedanken.
Du hast mit großer Sachkenntnis und umfangreien Wissen eine wesentliche Etappe der Indutriekultur im Südraum von Leipzig dargestellt, die für uns, als auch für unsere Zuhören zu einem bedeutsamen Erkenntniszuwachs geführt haben. Wir sind auf die Fortsetzung Deiner Ausführungen in unserer Vortragsreihe gespannt und sehen einer Forsetzung Deiner Ausführungen erwartungsvoll entgegen.
Das hast Du fein gemacht
Glück auf und alles Gute für Dich
Verein Erdgeschichte im Südraum Leipzig e.V.
Michael Juretschka
25.02.2019 08:25:37
Hallo Thomas,
diese Seite hast du hervorragend gestaltet.Beim lesen kommen sofort Erinnerungen zurück.
Ich habe einen ähnlichen Lebenslauf, nur das ich Maschinist für Wärmekraftwerke gelernt hatte.
Tagebau und Kraftwerke haben immer eine Einheit gebildet.
ich wünsche dir viel ERfolg in de weiteren Dokumentationsarbeit. Mit den besten Grüßen aus der Niederlausitz.
Udo Dr. Theile
05.02.2019 13:51:41
Hallo Thomas: Die Dokumentation zum Tagebau Espenhain ist für mich sehr informativ und aufschlussreich. Es steckt viel Arbeit und Aufwand darin eine solche Dokumentation auch nach 25 Jahren zu erstellen, nachdem der Tagebau saniert, geflutet und im Auftrag der LMBV mbH zu einer Seenlandschaft umgestaltet geworden ist. Der Tagebau Espenhain wurde ab 1936 aufgefahren, um die geförderte Braunkohle im nachfolgenden Werk zu Elektroenergie und karbochemischen Produkten zu verarbeiten. Für mich wäre die Dokumentation vollständig, wenn auch das nach folgend Werk im Detail inhaltlich erwähnt worden wäre. Macht nichts, trotzdem mein Dank für diese Arbeit. Sie ist toll, dass Du die Geschichte zum Tagebau Espenhain nicht in Vergessenheit geraden lässt.
Hallo Thomas für das Material zu Espenhain, insbesondere dem Tagebau und dem Werk, welches Du hast mir zukommen lassen, möchte ich mich auf diesem Wege ganz herzlichst bedanken. Es wäre toll, auch wenn zu dem Braunkohlenveredlungswe­rk Espenhain ähnliches entstehen würde.
Dipl.min. Raik Zenger
03.02.2019 17:23:12
Hallo Herr Schmidt, wir haben uns am 30.01.19 zu Ihrem wunderbare Vortrag " Der Tagebau Espenhain" Teil, bis 1945 im Weißen Haus in Markleeberg getroffen. Als ehemaliger Lehrling mit der Ausbildung zum Maschinisten für Großgeräte (mit Abitur)von 1980-1983 in Birkenhain und Espenhain (gewohnt im Lehrlingswohnheim in Güldengossa) ist dieser Vortrag für mich besonders interessant gewesen, umso mehr freue ich mich auf ein Wiedersehen zu einem weiterführenden Vortrag zum Tagebau. Einen prima Vorgeschmack erhalte ich ja schon beim durchstörbern Ihrer wunderbaren Seite. Mit herzlichem Gruß und Glück Auf!! aus Bad Düben
Henry Kozlik
04.12.2018 22:44:23
Hallo Thomas, wollte mich nun auch endlich mal im Gästebuch verewigen. Hab auch einiges an Bildmaterial was ich Dir zukommen lassen wollte, bin aber noch nicht dazu gekommen. Ich geh davon aus das der Günter Weinhold hier im GB derjenige ist, den ich diesen Sommer im Tgb.Nochten am Aussichtspunkt getroffen habe. Hab mit Begeisterung den 1510 ca. 8h beobachtet und mich mit Günter lange unterhalten können. Konnte viel von ihm erfahren, Danke an dieser Stelle. Hab mir vorgenommen öfter hier reinzuschauen und wünsche erstmal allen ehemaligen und aktiven Bergmännern eine schöne Weihnacht und guten Rutsch. Grüße vom 2. Baggerfahrer 1550 und ehemaligen Kollegen von Thomas.
Detlef Schmegel
26.11.2018 10:40:41
Sehr schöne Seite. Es ist für künftige Generationen immer interessant zu sehen, was sich damals an Stellen abgespielt hat, wo heute "Gras über die Sache gewachsen ist" oder sich ein See befindet. Kompliment !!
Günter Weinhold
12.11.2018 19:50:12
Hallo Thomas,
diese Seite hast du hervorragend gestaltet.Beim lesen kommen sofort Erinnerungen zurück über die selber erlebten schöne Zeiten im Tagebau Nochten.
Anzeigen: 5  10   20